FAQ – Häufig gestellte Fragen / FAQ

 

  • Kann ich einmal bei euch Probetrainieren?

Normalerweise gibt es kein Probetraining. Wir empfehlen doch einfach an einen sogenannten Clubabend vorbeizukommen, mit uns zu spielen und den Sport, den Verein und die Mitglieder kennenzulernen.
Wir beantworten dort gerne alle deine Fragen. Komm spontan vorbei oder mit kündige dich an per E-Mail (info@esc-winterthur.ch)
Wenn dich aber vorallem das Training besonders interessiert, dann kannst du auch probehalber beim Mittwochstraining mitmachen (kostenfrei). Sprich dich aber zuerst mit uns ab an einem Clubabend.

 

  • Clubabend? Was und wann ist das?

Clubabend ist jeden Freitag ab ca. 18:30. Jede/r die/der Lust hat zu spielen, kommt vorbei und spielt solange sie/er mag.
Am Clubabend ist Spass im Vordergrund. Jede/r darf jede/n auf zwei Sätze fordern. Man passt die Spielstärke jeweils der/m Gegner/in an.
Ausserdem ist es die perfekte Gelegenheit, den Verein kennenzulernen. Melde dich dann vor Ort bei mir (Sebastian) oder jemand anderem im Verein, damit dir erklärt wird, wie das mit dem Verein im Detail funktioniert.
Es wird ein Pauschalbetrag dem Squash-Center bezahlt von (an der Reception bezahlen)
Manchmal muss man an der Reception auch nichts bezahlen, wenn man sagt, dass beim Squash-Verein Squash ausprobieren möchte.

 

  • Ich bin ein/e totaler Squash-Anfänger/in und möchte Squash ausprobieren. Kann ich das bei euch und wie geht das?

Auch hier gibt es die Möglichkeit, den Clubabend zu benutzen. Die Mitglieder erklären gerne das Regelwerk und geben Tipps.
Wenn gewünscht, darf auch gerne am Juniorentraining mitgemacht werden. Anmelden bitte per E-Mail (info@esc-winterthur.ch)

 

  • Was für eine Ausrüstung braucht man eigentlich für Squash?

Um zu squashen braucht man lediglich einen Squashschläger, einen Squashball und Turnschuhe. Um Flecken zu vermeiden, müssen die Turnschuhe umbedingt helle Sohlen haben.
Squashschläger und -Ball kann man auch beim Center mieten.

 

  • Wie sehen die Schritte aus, um Club-Mitglied zu werden?

Normalerweise lernen wir uns zuerst an einem Clubabend kennen. Nach ein paar mal Clubabend musst du dich entscheiden, Mitglied zu werden oder nicht.

 

  • Ich bin kein Anfänger und suche ein IC-Team. Kann ich bei euch mitspielen?

Ja, sehr gerne. Wir suchen Mitglieder, um unsere IC-Teams zu stärken.

 

  • Wann wird bei euch gespielt?

Technik-Training: Montags und Mittwochs Abends, sowie an individuell vereinbarten Zeiten.
Wir benutzen einen Whatsapp Kanal, um uns zu synchronisieren.
Clubabend: Freitags von 18:30- ….

 

  • Ich möchte gerne bei euch trainieren. Was muss ich tun, damit das geht?

Wir empfehlen, uns an Clubabenden kennenzulernen. Du kannst das gerne ein paar mal machen.
Wenn dir der Verein gefällt, musst du dich entscheiden, Passivmitglied oder Aktivmitglied zu werden. Nur als Aktivmitglied kann man bei uns trainieren.

 

  • Ich möchte gerne ab und zu ein wenig Squash spielen, habe aber keine/n Squash-Partner/in. Was muss ich tun, damit das geht?

Wir empfehlen, uns an Clubabenden kennenzulernen. Du kannst das gerne ein paar mal machen.
Wenn dir der Verein gefällt, musst du dich entscheiden, Passivmitglied oder Aktivmitglied zu werden. Als Passivmitglied kannst du weiterhin als Clubmitglied beim Clubabend mitmachen und mit jedem Clubmitglied spielen/fordern
.

 

  • Was ist der Unterschied zwischen Aktiv-Mitglied und Passiv-Mitglied?

Passivmitgliedbeitrag kostet 50.-/Jahr und der Aktivmigliedbeitrag kostet momentan 150.-/Jahr. Studentinnen (100.-) oder Schüler(80.-) zahlen weniger.
Als Aktivmitglied darf man mittrainieren. als Passivmitglied nicht.
Clubabend ist für alle Mitglieder. Ebenfalls die clubinterne Spass-Turniere oder Events.
Als Aktivmitglied hat man an der jährlichen Generalversammlung Stimmrecht.
Viele Mitglieder sind Passivmitglieder und möchten einfach Freitags wenn sie Zeit und Lust haben am Clubabend mitspielen.

 

  • Wie sind die Kosten für Squash und den Verein?

Passivmitgliedbeitrag kostet 50.-/Jahr und der Aktivmigliedbeitrag kostet momentan 150.-/Jahr. Studentinnen (100.-) oder Schüler(80.-) zahlen weniger.
Da das Center unabhängig vom Verein operiert, müssen Courtkosten bezahlt werden. Als Verein bezahlen wir als Gruppe weniger.

Ausserdem: Wer möchte, kann jeweils dem 2-wöchigen Zusatztraining mit einem Squash-Profi-Trainer mittrainieren. Eine Teilnahme an so einem Training kostet extra.

 

  • I barely speak (Swiss-)German. Is it still possible to come into the club?

Yes, of course. Almost all speak English. Some are even native speakers. Contact us: info@esc-winterthur.ch

 

  • Kann ich bei euch einen Court reservieren?

Nein. Das Squash-Center operiert unabhängig vom Eulach Squash-Club Winterthur. Deswegen muss man zu Reservationen direkt das Squash-Center kontaktieren: https://www.esc-winterthur.ch/center